Oberösterreichische Küche

 35,00

Kategorie:

Beschreibung

Fein gegessen und getrunken hat man in Oberösterreich schon immer gerne. Altbewährte Rezepte für deftige Knödel, saftige Brat’ln und sündige Krapfen erzählen davon wunderbare Geschichten. Doch auch in Oberösterreich bleibt die Zeit nicht stehen: Man kocht leichter, bewusster und nachhaltiger. Innovative Landwirte steuern qualitativ hochwertiges Obst, Gemüse, Fleisch und Getreide bei. Mutter Natur sorgt für den Überfluss an fangfrischen Fischen und bestem Wildfleisch. Dies spiegeln auch die Rezepte wider: Neben modernen Gerichten wie flotter Apfel-Curry-Suppe oder Gemüse-Getreide-Laibchen kommen Klassiker wie G’selchtes mit Grießknödeln und G’hackknödel auch nicht zu kurz.

Bewährte Rezepte von Ingrid Pernkopf und Renate Wagner-Wittula, stimmungsvolle Fotos von Michael Rathmayer, Hintergrundinformationen zu Produkten und Lieferanten sowie klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen machen dieses Buch zum Standardwerk oberösterreichischer Lebensfreude.